Die Schänke

Die Schänke ist eines der größten Gebäude im Ort. Es ist ein Fachwrkhaus, solide gearbeitet und besitzt Fensterscheiben aus Glas. Es misst etwa 10 auf 10 Schritt, hat 3 Stockwerke. Im Erdgeschoss nimmt der Schankraum den größten Teil der Fläche ein, außerdem befindet sich hier die Küche und ein Plumpsklo. Im ersten Stock befinden sich 4 Gästezimmer, spartanisch eingerichtet, alle etwa gleichgroß. Im zweiten Stock lebt der Gastwirt mit seiner Familie. Im Keller haust eine Gnomenfamilie.

Die Schänke

Die Schmiede im Tal lex_dsa